Verkauf Ihrer Immobilie

Was leistet ein Makler eigentlich für Sie?

Was leisten Makler – das war kürzlich die Überschrift in einer überregionalen, großen Tageszeitung. Ganz ehrlich? Oft viel zu wenig, sagen wir! Das liegt daran, dass sich in Deutschland jeder Makler nennen darf, man braucht nur einen speziellen Gewerbeschein und nicht unbedingt Ahnung.

Wir haben uns hingesetzt und einmal zusammen getragen, welche einzelnen Schritte wir tun: vom ersten Kontakt mit Ihnen als Eigentümer bis hin zum Verkauf Ihrer Immobilie.

Wir machen einen Marketingplan, der auch die Zielgruppe definiert… recherchieren fehlende Unterlagen… bereiten Grundrisse in Farbe auf… sondieren das Umfeld nach Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Freizeitangeboten… produzieren ein Fotoshooting… schreiben liebevolle Texte für Werbung und Exposé… lassen Flyer gestalten, drucken und verteilen… richten die Immobilie für die Besichtigungen her… prüfen die Interessenten vorher auf ihre Kaufkraft… zeigen potentiellen Käufern die Räume… sprechen mit den Banken… bereiten den Notartermin vor… und lassen Sie auch nach dem Kauf nicht allein.

Wenn man professionell arbeitet, und wir finden, das haben sich unsere Kunden und ihre Immobilie verdient, ist es ein ganzes Stück Arbeit und ebenso viel Geld, das investiert werden muss. Und hier trennt sich der Makler vom Makler.

In unserer Leistungsgarantie finden Sie 55 Leistungen, die wir in unserer Zusammenarbeit garantieren. Und wenn wir das nicht halten, kündigen Sie uns, ganz einfach.

Wir wollen, dass Sie bei uns schon im Vorfeld wissen, was wir wann tun, damit Sie sich die Frage der Zeitung oben niemals stellen müssen.

Wir versprechen nicht nur, wir garantieren es Ihnen!

 

www.vermieter-ingolstadt.de

www.hausverwaltung-specht.de

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>